Erste Reisebeobachtungen

Was es doch für schöne Plätze aus der Luft zu entdecken gibt: Dubai, die Nicobaren oder diese mir unbekannte Stadt an der Grenze zwischen dem Irak und Iran. +++++ Daß man auf öffentlichen Toiletten in Dubai Duschen findet, verwirrt den europäischen Reisenden weniger als der heiße Wasserdampf der aus der Schüssel emporsteigt. +++++ Mit 1,74m einmal der größte Fahrgast in der U-Bahn zu sein, dafür muß man wirklich erst nach Asien fahren. ++++++  Daß es auf der Welt so leckere, uns unbekannte Dinge, wie Cendol gibt, ist eine Sauerei! Genauso wie die Tatsache auf der Karte zunächst lecker klingende Speisen, wie ,Hot dried Chili‘ zu finden, die mit dem Wort ,Frogs‘ enden. Oder der Umstand, gerade bei monsunartigen Regenfällen im Hotelzimmer festzusitzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.